Treffen und Veranstaltungen
 

Der AKF veranstaltet regelmäßige Offene Treffen für Engagierte und Interessierte in der Flüchtlingshilfe zum Erfahrungs- und Informationsaustausch.

Weiterhin bietet er Seminare, Vorträge und Veranstaltungen

zu aktuellen Themen für jedermann

rund um die Flüchtlingsarbeit in Willich an.
 

Termine und weitere Informationen:


AKF-Zentrum: Tel. 02154 - 8138296 / E-Mail buero@akf-willich.de

 


----> Wir sind umgezogen <----

 

Hochstr. 67, 47877 Willich

(altes Rathaus Schiefbahn, ehemalige Räume des Kinderschutzbundes)

 

! Ab sofort sind wir wieder telefonisch und per E-Mail zu erreichen !

 

Sonstige Termine


 Kinderfest des Kinderschutzbundes

 

Sonntag, 15.09.19
11-17 Uhr


im Schlosspark Neersen mit Beteiligung des AKF.

 

Vorträge / Seminare 2019

 

 

Montag, 16.09.2019
18.30 Uhr

 

Reagieren auf Stammtischparolen

 

Immer wieder werden wir im beruflichen wie im privaten Alltag, so auch in der ehrenamtlichen Arbeit, mit rassistischen und menschenverachtenden Äußerungen, sog. Stammtischparolen konfrontiert.

Es ist nicht immer leicht, adäquat zu reagieren und den Äußerungen etwas entgegenzusetzen, oft fehlen die Worte. Mit einem Vortrag wird ein Input zu dem Thema „Stammtischparolen“ gegeben, anschließend soll gemeinsam  erarbeitet werden, welche Möglichkeiten es gibt, auf Stammtischparolen zu reagieren und welches die eigenen Handlungsmöglichkeiten sein können.

Theoretische Inputs, kleine praktische Übungen und Zeit für den gemeinsamen Austausch sorgen für eine abwechslungsreiche Veranstaltung.

 

Referentin: Ingeborg Steinmann- Berns, ARIC NRW


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen bitten wir um Anmeldung
bis zum 12.09.19

 

                 Anmeldung bei:                       Veranstaltungsort:

                 AKF-Büro                                  AKF-Zentrum
                 Martina Lütters                           Hochstr. 67
                buero@akf-willich.de                 47877 Willich
                Tel: 02154 – 81 38 296            www.akf-willich.de

 

 

Flyer-Vorträge-Seminare 2019.pdf
PDF-Dokument [207.3 KB]

 

Deutschunterricht

im AKF-Zentrum

für Geflüchtete, die in Willich leben

 

Unterrichtszeiten:

Mo - Fr 9.00 bis 12.30 Uhr

 

Nachhilfe und Zertifizierung:

Mo + Di 14.00 bis 16.00 Uhr

 


Der Deutchunterricht beginnt wieder ab dem 05. August 2019 am neuen Standort an der Hochstr. 67, 47877 Willich
 

(altes Rathaus Schiefbahn, ehemalige Räume des Kinderschutzbundes)